Konzertarchiv

03. Februar 2019, 17:00
Neujahrskonzert
Kongress & TheaterHaus Bad Ischl

Auf dem Programm unseres Neujahrskonzertes steht auch 2019 wieder der wohl berühmteste Jahresreigen der Musikgeschichte  - Antonio Vivaldis „Die vier Jahreszeiten“. Außerdem erwarten Sie die schönsten Melodien von Johann Strauss, Josef Strauß und Eduard Strauß, starten sie mit feurig-spritzigen Polkas und charmanten Klassikern des Walzerkönigs wie „An der schönen blauen Donau“ und dem „Frühlingsstimmen-Walzer“ musikalisch in das Neue Jahr!

Programm:

Antonio Vivaldi: Vier Jahreszeiten op. 8 Nr. 1 - 4
Wolfgang Amadeus Mozart: Rondo für Violine und Orchester C-Dur KV 373
Johann Strauß (Sohn): „An der schönen blauen Donau“ op. 314
Josef Strauß: „Ohne Sorgen!" Polka schnell op. 271
Franz Lehár: Ballsirenen - Walzer
Eduard Strauß: „Wo man lacht und lebt" Polka schnell op. 108
Johann Strauß (Sohn): „Frühlingsstimmen-Walzer“ op. 410
 

Violine: Thomas Albertus Irnberger
Dirigent: Franz Schottky

20. Januar 2019, 11:00
Neujahrsmatinée
Herkulessaal in der Residenz München

Auf dem Programm unserer Neujahrsmatinée steht auch 2019 wieder der wohl berühmteste Jahresreigen der Musikgeschichte  - Antonio Vivaldis „Die vier Jahreszeiten“. Außerdem erwarten Sie die schönsten Melodien von Johann Strauss, Josef Strauß und Eduard Strauß, starten sie mit feurig-spritzigen Polkas und charmanten Klassikern des Walzerkönigs wie „An der schönen blauen Donau“ und dem „Frühlingsstimmen-Walzer“ musikalisch in das Neue Jahr!

Programm:
 

Antonio Vivaldi: Vier Jahreszeiten op. 8 Nr. 1 - 4
Johann Strauß (Sohn): Leichtes Blut op. 319
Franz Lehár: Ballsirenen (Walzer)
Josef Strauß: „Ohne Sorgen!" Polka schnell op. 271
Johann Strauß (Sohn): „An der schönen blauen Donau“ op. 314 (mit Sopran)
Eduard Strauß: „Wo man lacht und lebt" Polka schnell op. 108
Johann Strauß (Sohn): „Frühlingsstimmen-Walzer“ op. 410 (mit Sopran)
Josef Strauß: „Extempore", Polka française op. 241

Violine: Thomas Albertus Irnberger
Sopran: Brigitta Simon
Dirigent: Franz Schottky

12. Januar 2019, 19:00
Neujahrskonzert
Barocksaal in Tegernsee

Auf dem Programm unseres Neujahrskonzertes steht auch 2019 wieder der wohl berühmteste Jahresreigen der Musikgeschichte  - Antonio Vivaldis „Die vier Jahreszeiten“. Außerdem erwarten Sie die schönsten Melodien von Johann Strauss, Josef Strauß und Eduard Strauß, starten sie mit feurig-spritzigen Polkas und charmanten Klassikern des Walzerkönigs wie „An der schönen blauen Donau“ und dem „Frühlingsstimmen-Walzer“ musikalisch in das Neue Jahr!

Programm:

Antonio Vivaldi: Vier Jahreszeiten op. 8 Nr. 1 - 4
Johann Strauß (Sohn): Leichtes Blut op. 319

Franz Lehár: Ballsirenen (Walzer)
Josef Strauß: „Ohne Sorgen!" Polka schnell op. 271
Johann Strauß (Sohn): „An der schönen blauen Donau“ op. 314 (mit Sopran)
Eduard Strauß: „Wo man lacht und lebt" Polka schnell op. 108
Johann Strauß (Sohn): „Frühlingsstimmen-Walzer“ op. 410 (mit Sopran)
Josef Strauß: „Extempore", Polka française op. 241

Violine: Thomas Albertus Irnberger
Sopran: Brigitta Simon
Dirigent: Franz Schottky
 
06. Januar 2019, 20:00
Neujahrskonzert
Bürgerhaus Pullach

Auf dem Programm unseres Neujahrskonzertes steht auch 2019 wieder der wohl berühmteste Jahresreigen der Musikgeschichte  - Antonio Vivaldis „Die vier Jahreszeiten“. Außerdem erwarten Sie die schönsten Melodien von Johann Strauss, Josef Strauß und Eduard Strauß, starten sie mit feurig-spritzigen Polkas und charmanten Klassikern des Walzerkönigs wie „An der schönen blauen Donau“ und dem „Frühlingsstimmen-Walzer“ musikalisch in das Neue Jahr!

Programm:

Antonio Vivaldi: Vier Jahreszeiten op. 8 Nr. 1 - 4
Johann Strauß (Sohn): Leichtes Blut op. 319
Franz Lehár: Ballsirenen (Walzer)
Josef Strauß: „Ohne Sorgen!" Polka schnell op. 271
Johann Strauß (Sohn): „An der schönen blauen Donau“ op. 314 (mit Sopran)
Eduard Strauß: „Wo man lacht und lebt" Polka schnell op. 108
Johann Strauß (Sohn): „Frühlingsstimmen-Walzer“ op. 410 (mit Sopran)
Josef Strauß: „Extempore", Polka française op. 241

Violine: Thomas Albertus Irnberger
Sopran: Brigitta Simon
Dirigent: Franz Schottky

NEWSLETTER
Nie mehr ein Konzert verpassen! Abonnieren Sie unseren Newsletter.