Saison 2019/2020

Vorzeitiges Ende der Konzertsaison


Die Münchner Kammerphilharmonie dacapo beendet die aktuelle Konzertsaison vorfristig. Aufgrund der gegenwärtigen Situation (Verbot von Großveranstaltungen bis Ende August) finden bis zum Sommer keine Konzerte mehr statt.


Die Matinée der Meisterwerke (ursprünglich geplant für den 26. April) findet am 18. Oktober 2020 um 11 Uhr im Herkulessaal in der Residenz München statt. Die Karten behalten ihre Gültigkeit für den neuen Termin.

Die Babykonzerte im Münchner Künstlerhaus am Lenbachplatz (ursprünglich geplant für den 05. April, zwischenzeitlich verschoben auf den 05. Juli 2020) werden auf den 18. April 2021 verlegt. Die Karten behalten ihre Gültigkeit für den neuen Termin.

Die Matinée der Virtuosen (ursprünglich geplant für den 29. März, zwischenzeitlich verschoben auf den 21. Juni) muss leider ersatzlos entfallen.
 

Abonnements - Konzertsaison 2020/21
Die Matinée der Meisterwerke am 18. Oktober 2020 ist das letzte Konzert der laufenden Saison 2019/20. Allen, die ihr Abo für die kommende Saison erneuern möchten, bieten wir dieses zu einem entsprechend reduzierten Preis an. Alternativ bieten wir die Möglichkeit, den Differenzbetrag als Gutschein (einlösbar für alle unsere Konzerte) zu erhalten.

Die Konzertplanung für die Saison 2020/21 ist abgeschlossen, alle nach derzeitigem Stand der Dinge geplanten Konzerte finden Sie in unserem Konzertkalender.  Der Kartenvorverkauf und die Abobuchung werden erst zu einem späteren Zeitpunkt beginnen, wenn mehr Klarheit über die tatsächlichen Möglichkeiten im Konzertbetrieb besteht.

Wenn Sie Ihr Abo in der neuen Saison fortführen möchten bitten wir um eine kurze Nachricht per Mail mit Angabe Ihrer bisherigen Plätze (tickets@kammerdacapo.de), sobald die Abobuchung 2020/21 möglich ist melden wir uns bei Ihnen! 
 

Einzelkarten
Es besteht die Möglichkeit, auf ein Konzert in der kommenden Saison umzubuchen oder einen Gutschein (einlösbar für alle unsere Konzerte) zu erhalten.
 

Spendenmöglichkeit
In dieser für uns sehr schwierigen Zeit, haben uns viele von Ihnen signalisiert, dass Sie auf eine Rückerstattung der Tickets zugunsten des Orchesters verzichten möchten. Für diese Solidarität möchten wir ausdrücklich danken. Wenn Sie so verfahren möchten geben Sie uns bitte kurz Bescheid und wir verbuchen den Betrag als Spende. Selbstverständlich stellen wir Ihnen dafür eine Spendenbescheinigung aus.
 

Onlinekäufer über Reservix
Die Rückabwicklung erfolgt direkt über diesen Ticketanbieter, Reservix kontaktiert alle Kartenkäufter direkt. Falls Sie auf ein Konzert Ihrer Wahl in der Saison 2020/21 umbuchen möchten, kontaktieren Sie uns bitte direkt per tickets@kammerdacapo.de




Bei Rückfragen können Sie uns gern kontaktieren:

tickets@kammerdacapo.de
+49 89 520 321 48

Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir für die Abwicklung eine gewisse Zeit benötigen.

Ihr dacapo-Team

NEWSLETTER
Nie mehr ein Konzert verpassen! Abonnieren Sie unseren Newsletter.