1/1

Die nächsten Konzerte
Termine & Tickets

Arcangelo Corelli: Concerto Grosso op. 6 Nr. 8 („Weihnachtskonzert“)
Joseph Haydn: Violinkonzert C-Dur Hob. VIIa
Johann Sebastian Bach: Vorspiel, Fuge und Choral zu „Vom Himmel hoch“ BWV 606, 700 und 248/9
Mieczysław Karłowicz: Serenade für Streichorchester op. 2

Georg Philipp Telemann: Sonata in D-Dur für Trompete, Streicher und Continuo TWV 44:1

Violine: Sania Cheong
Trompete: Paolo Fazio
Dirigent: Franz Schottky
 

Unsere Geschichte
Orchester

Die vor mehr als fünfzehn Jahren gegründete Kammerphilharmonie dacapo München ist schon lange nicht mehr aus dem reichhaltigen Musikleben der bayerischen Landeshauptstadt wegzudenken. Der Herkulessaal in der Münchner Residenz sowie der Festsaal im Münchner Künstlerhaus am Lenbachplatz sind die beiden Hauptveranstaltungsorte, regelmäßig gastiert das Orchester auch im Barocksaal Tegernsee. Die Kammerphilharmonie dacapo fühlt sich einem breiten Repertoire verpflichtet, das von „historisch informiert“ gespieltem Barock über Klassik und Romantik bis in die Moderne reicht. Einen besonderen programmatischen Akzent setzt das Orchester auf die Neu- und Wiederentdeckung von Werken der Spätromantik und der frühen Moderne. Zahlreiche international bekannte Solisten wie Natalia Gutman, Pavel Kaspar, Thomas Albertus Irnberger und Alberto Ferro konzertieren immer wieder mit dem Ensemble, das auch regelmäßig auf Gastkonzerte in die Region und ins Ausland eingeladen wird.
 
20.01.
2019
Neujahrsmatinée
10.02.
2019
Mozart-Matinée
10.03.
2019
Matinée der Virtuosen
14.04.
2019
Matinée der Meisterwerke

NEWSLETTER
Nie mehr ein Konzert verpassen! Abonnieren Sie unseren Newsletter.